switch1Termine und Orte

Dienstag, den 19.09.2017 in Celle von 09:00 bis 16:30 Uhr

Donnerstag, den 21.09.2017 in Großbeeren bei Berlin von 09:00 bis 16:30 Uhr - AUSGEBUCHT

Dienstag, den 10.10.2017 in Graz von 09:00 bis 16:30 Uhr       

Donnerstag, den 12.10.2017 in Wien von 09:00 bis 16:30 Uhr

Dienstag, den 24.10.2017 in Stuttgart von 09:00 bis 16:30 Uhr

Donnerstag, den 26.10.2017 in Dresden von 09:00 bis 16:30 Uhr

 

Zielgruppe

Anfänger in der Planung, Endbetreiber, Installateure, Sachbearbeiter, Beschaffer.
Alle, die einen Überblick über modernes Video-Switching und Power over Ethernet  erhalten möchten.

Seminarziel

Praxisorientierter Workshop.
Lernen Sie in einem praxisorientierten Workshop die leistungsstarke Funktionalität der barox-Switche sowie viele Tipps für die Planung von Videoanlagen mit PoE-Produkten kennen.

Agenda

- Technische Informationen zu PoE und Switch-Technologie speziell für CCTV
- Konfiguration der VLAN’s,RSTP, QoS, LACP
- Gemeinsames Mittagessen
- Konfiguration der PoE Switche,  Midspans und Konverter  
- Praxistest und Analyse

Diese Zusammenstellung ist noch nicht vollständig. Bei technischen Neuentwicklungen versuchen wir nach besten Möglichkeiten diese mit  ins Trainig einfliessen zu lassen. Alle Kursteilnehmer erhalten ein Zertifikat.

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Kosten

€ 280,- exkl. MwSt. bzw.CHF 280,- exkl. MwSt. Jeder Teilnehmer erhält  einen Switch des Typs RY-LGSP16-10.

Anmeldung

Anmeldung 19.09.2017 in Celle

Anmeldung 21.09.2017 in Großbeeren bei Berlin

Anmeldung 10.10.2017 in Graz

Anmeldung 12.10.2017 in Wien

Anmeldung 24.10.2017 in Stuttgart

Anmeldung 26.10.2017 in Dresden

 

 

 

RY LPIGE 804GBTME mittel 1

4x60 Watt plus 4x30 Watt PoE Switch

Der Switch RY-LPITE-804GBTME unterstützt 4x60 Watt und 4x30 Watt PoE zusätzlich hat das Gerät 4 LWL Ports bestückbar mit 4x100/1000 SFP. Typisch für die POWERHAUS Reihe ist auch das begehrte DMS (Device Management System) ein integriertes Netzwerküberwachungs- und Steuersystem, welches dem Nutzer auf sehr einfache Weise einen guten Überblick über das gesamte Netzwerk gibt.

Dieses DMS-System hat die folgenden Eigenschaften:

Grafische Netzwerkübersicht
Die Ansicht der Netzwerktopologie erlaubt einen schnellen Überblick aller im Netzwerk vorhandenen Switche und Endgeräte wie z.B. IP-Kameras oder Server mit Angabe der IP-Adresse, der Geräteart und -Bezeichnung. Es können Pläne und Karten als Hintergrundbilder hinterlegt werden mit denen der Nutzer auch ohne Kenntnisse der IP-Struktur schnell auf bestimmte Netzwerkgeräte zugreifen kann.

Gerätesuche
Diese Funktion erlaubt es auch in grösseren Netzen gezielt auf ein bestimmtes Gerät zugreifen zu können. Neu hinzugefügte Geräte, wie z.B. eine ausgetauschte IP-Kamera werden sofort angezeigt, und erlauben dem Nutzer den sofortigen Zugriff ohne Kenntnis der IP-Adresse.

Datenverkehr Anzeige
Der Datenverkehr lässt sich pro Port über einer Zeitachse grafisch darstellen.

Fehlerbehandlung und Sicherheit
Netzwerkdiagnosen zwischen Master-Switch und angeschlossenen Endgeräten.
Schutzmechanismen wie Datenraten-Begrenzung erlauben einen effektiven Schutz vor ungewollten Zugriffen.
Mit IEEE802.3ah und IEEE802.1ag stehen Werkzeuge für die Strukturierung von Netzwerke zur Verfügung. Der Switch unterstützt IEC 61850-3.

Bitte hier klicken für weitere Informationen und das Datenblatt

 

 

 

POWERHAUS Logo made for videoBegleiten Sie uns zum "Night Vision Event" am 21. und 22. September auf die Melchsee-Frutt

Hier wir Ihnen die neusten Möglichkeiten und Trends in der Videoüberwachung näher bringen. Barox bietet Ihnen zusammen mit dem Partner Videotronic AG die aussergewöhnliche Möglichkeit, neueste Features der Videoüberwachungs-Branche Live bei Tageslicht, Dämmerung und in der Nacht zu erleben.
Sie werden begeistert sein, von den Möglichkeiten und der einmaligen Kulisse. Dabei werden wir Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten während des ganzen Aufenthaltes verwöhnen. Für einen Unkostenbeitrag von 299.00CHF/Person bieten wir Ihnen die Organisation von A bis Z.

Dies beinhaltet folgende Leistungen: Parkplatz Luftseilbahn Melchsee Frutt, Gepäck-Service, Transport zum Hotel Frutt Lodge&Spa, eine Übernachtung im 4* Hotel Frutt Lodge&Spa, Welcome Drink, reichhaltiger Apero, spezielles Grillbuffet mit diversen Beilagen, Dessert, inkl. Champagner, Weisswein und Rotwein sowie Wasser. Freier Eintritt in den Spa Bereich, welchen Sie auch am Freitag Morgen nach dem reichhaltigen Frühstück nutzen können.

Bild1Die Vorführung der neuesten Technologien werden mit vier Fachkundigen Referenten präsentiert. Die Referenten stehen auch für bilaterale Gespräche gerne zur Verfügung. Die Vorführung sowohl bei Tageslicht, als auch in der Dämmerung sowie bei vollständiger Dunkelheit wird Sie von der Qualität der modernster Kameras überzeugen. Unser Partner Videotronic AG ist der zuverlässige Partner für Ihre   Video-Überwachungsanlage, Zutrittskontrolle, Video-Türsprechsysteme und Monitoring.

 

 

 

 Ablauf
15:00 Uhr Eintreffen / Zimmer beziehen / Apero
16:00 Uhr Eröffnung durch Videotronic AG
16:20 Uhr Referat: 1. Baustein: Kameratechnik
16:40 Uhr Referat: 2. Baustein: Netzwerk
17:00 Uhr Pause mit Verpflegung
18:00 Uhr Referat: 3. Baustein: Analyse
18:20 Uhr Referat: 4. Baustein: Wartung
19:00 Uhr Abendessen
20:30 Uhr Live Präsentation auf der Dachterrasse
21:30 Uhr Ausklingen beim Dessert auf der Dachterrasse oder in der Bar
 
Besuchen Sie unser Event und sehen Sie im Einsatz, was Sie morgen bei Ihren Kunden installieren.

Anmeldung

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier

see

 

stromIn Finnland haften Energieversorger für Stromunterbrüche

Videoüberwachung wird zu einem wichtigen Sicherheitsfaktor in der Energiebranche. Das neue Energiegesetz zeigt, dass sich unser Gesetzgeber an den skandinavischen Energiegesetzen orientiert. Smart Grid und Smart Metering sind Anhaltspunkte dafür. In Finnland z.B. sind die Energieversorger haftbar für Stromausfälle ab 12 Stunden. Mit Hilfe einer professionellen Videoüberwachung, wie z.B. Thermokameras, lassen sich kritische Infrastrukturen effizient überwachen. So werden z.B. thermische Probleme an einem Transformator durch die Thermokamera erkannt und der Betreiber kann frühzeitig Maßnahmen zur Problemlösung einleiten.

 

switch1

Termin

22.06.2017 Bergkirchen bei München 09:00 bis 16:30 Uhr

Zielgruppe

Anfänger in der Planung, Endbetreiber, Installateure, Sachbearbeiter, Beschaffer.
Alle, die einen Überblick über modernes Video-Switching und Power over Ethernet  erhalten möchten.

Seminarziel

Praxisorientierter Workshop.
Lernen Sie in einem praxisorientierten Workshop die leistungsstarke Funktionalität der barox-Switche sowie viele Tipps für die Planung von Videoanlagen mit PoE-Produkten kennen.

Agenda

- Technische Informationen zu PoE und Switch-Technologie speziell für CCTV
- Konfiguration der VLAN’s,RSTP, QoS, LACP
- Gemeinsames Mittagessen
- Konfiguration der PoE Switche,  Midspans und Konverter  
- Praxistest und Analyse

Diese Zusammenstellung ist noch nicht vollständig. Bei technischen Neuentwicklungen versuchen wir nach besten Möglichkeiten diese mit  ins Trainig einfliessen zu lassen. Alle Kursteilnehmer erhalten ein Zertifikat.
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Kosten: € 280,- exkl. MwSt. bzw.CHF 280,- exkl. MwSt. Jeder Teilnehmer erhält  einen Switch des Typs RY-LGSP16-10

Anmeldung 22.06.2017 Bergkirchen bei München. Klicken Sie bitte hier.

Seite 1 von 7

Go to top

Kontaktformular

Rufen Sie uns an
+41 56 210 45 20 in der Schweiz,
+49 7621 5500 280 in Deutschland,
oder schreiben Sie uns:
1000 Zeichen verbleibend